Cropped top

March 24, 2014


Bauchfrei - ja oder nein?
Diese Woche zeige ich Euch nackte Haut. Genauer gesagt: Nur einen kleinen Streifen nackte Haut. Aber obwohl dieser Streifen sehr klein ist, ist er sehr umstritten und modetechnisch betrachtet mal in & out. Ich rede von bauchfreien Looks bzw. "cropped tops". Vor allem im letzten Jahr haben cropped tops ein großes Revival gefeiert und auch ich habe immer wieder mal "Mut zur Lücke" gezeigt - zum Beispiel hierhierhier oder hier. Bereits in meiner Zeit als Raverin (ja, ich gestehe) vor ca. 20 Jahren habe ich bauchfrei getragen. Dass ich das mit fast 35 Jahren nochmals tue, hätte ich mir damals nie gedacht. Und viele sind der Meinung, dass ich es in diesem Alter auch nicht mehr tun sollte. Egal ob trendy oder nicht. Aber ich bin der Meinung, dass man auch mit Mitte 30 noch cropped tops tragen kann, wenn man sich an einige "Regeln" hält: Der Bauch muss trainiert sein, der Bauchnabel sollte nicht zu sehen sein (entweder die Partie oberhalb bei high waist Röcken/Hosen oder die Partie unterhalb), die cropped tops sollten nur einen kleinen Streichen Haut zeigen der direkt mit der Hose oder dem Rock abschließen, der Look sollte einen Stilbruch beinhalten, um weder nach 80er Aerobic-Kurs, noch nach Pretty Woman auszusehen - also elegant mit Bleistiftrock oder cool mit Jeans und Sneakers. - Was ist Eure Meinung zu cropped tops? Und was zum ersten Look meiner "cropped collection"?

Cropped tops - yes or no?
This week I'm showing naked skin to you. More precisely: Just a small stripe of naked skin. But although this stripe is quite small, it's quite controversial and concerned fashion matters sometimes in & sometimes out. Right, I'm talking about cropped tops. Especially last year cropped tops celebrated a big comeback and I've shown my "courage for the gap" several times - for example hereherehere or here. I've already worn cropped tops 20 years ago during my time as a raver (yes, I confess). And I wouldn't have thought that I wear them again   at the age of 35. And I know that many people share the opinion that I shouldn't do that at my age. Regardless of wether cropped tops are in or not. But in my opinion woman in their mid-thirties can wear cropped tops, following some rules: Well trained chest is necessary, don't show your bellybutton (either you show the area above if you're wearing high waisted skirts/trousers or the area below), cropped tops should only show a small stripe of naked skin (or no skin), do a style break not to look like going to the gym in the eighties or looking like Pretty Woman - as an example wear a pencil skirt or casual jeans & cool sneakers. - What's your opinion about cropped tops? And what do you think about my first look of my "cropped collection"?









jeans & sunglasses - Asos / top - H&M / blazer - Mango / sneakers - Deichmann (sponsored) / bag - Kesslord / necklace - Dare2Style (sponsored) / ring - LookbookStore

location - Rathaus


shop my Look


folge Modeblog "collected by Katja" auf 
follow fashion blog "collected by Katja" on

              

24 comments:

  1. love the crop top Katja, you wear it classy and in a chic way!
    ciao

    ReplyDelete
  2. Liebe Katja,
    das kannst Du wirklich sehr gut tragen.Wenn Die Figur passt, so wie bei Dir, sehen cropped Tops sehr hübsch aus. Zusammen mit der Jeans, dem hellen Blazer und den goldenen Accessoirs siehst Du sehr chic aus.Bei mir mit Ü 40 ist das Thema bauchfrei definitiv durch. Cropped Tops oder Pullis tage ich aber trotzdem gerne im Lagenlook mit einer längeren Bluse darunter.Auf Deine weiteren Ideen zu diesem Thema bin ich schon sehr gespannt.
    Viele liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    ReplyDelete
  3. Sackelzement, Du bist aber schon ganz schön braun. Ur

    ReplyDelete
  4. Ups.... Warst im Urlaub? Solarium?An schlanken Frauen mit nicht ganz weißem Bauch finde ich schaut das nett aus. Lg s

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke für den lieben Kommentar - musste bei "Sackelzement" so lachen :-) ... Und nein, ich bin (leider) weder braun noch gehe ich ins Solarium! Vielleicht lässt die Sonne und die weiße Kleidung meine Haut brauner erscheinen - werde künftig wohl öfters weiß tragen :-) ...

      Delete
  5. Hallo Katja, um es kurz zu machen: du kannst es tragen!!!!!! Wenn du dich "bauchfrei" magst und dich wohl fühlst, dann ist das völlig in Ordnung. Ich mag es inzwischen bei mir nicht mehr, bin aber auch über 40 und es passt einfach nicht mehr, weil ich mich so nicht mehr wohl fühle. Vor einigen Jahren habe ich gerne in der Mitte mal den Stoff weg gelassen und habe mich damit auch sehr wohl gefühlt, aber jetzt ist es halt anders.
    Ich gebe dir auch recht, ich mag diesen Look auch nur bei entsprechend trainiertem Bauch.
    Mir gefällt dein Outfit gut, die Mischung aus elegant und sportlich passt zum "Bauchfrei-Look".
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete
  6. Du kannst es tragen! Ich leider nicht :( Egal. Ich schaue mir einfach deine hübschen Bilder an und schwärme...

    ReplyDelete
  7. I admire more and I wear less. Not suitable for me.
    Cool white look Katja, love it! Have a fabulous week! xoxo

    ReplyDelete
  8. wenn man wie du die figur dafür hat, kann man auch mit mitte 30 noch crop tops tragen :)
    generell gefallen mir crop tops sehr gut, ich trage sie aber selbst lieber mit noch etwas drunter oder drüber
    lg

    ReplyDelete
  9. Ich finde, du siehst einfach super aus und kannst es auf jeden fall tragen!
    Hab einen tollen Abend!
    <3

    ReplyDelete
  10. Your gold sneakers are fantastic Katya.,love this casual look.
    Kisses

    NEW POST

    www.angelswearheels.com

    ReplyDelete
  11. Liebe Katja,
    ich persönlich würde niemals ein bauchfreis Top tragen, aber das liegt einzig und allein an meiner Figur. Mit Mitte 30 konnte ich mir diesen Look noch leisten, mit Anfang 50 nicht mehr. Du bist durchtrainiert. Das Outfit steht dir sehr gut und wirkt auch nicht übertrieben. Im Büro würde ich ein längeres Top tragen, das den Bauch bedeckt.
    LG Sabine

    ReplyDelete
  12. Man sieht in einigen Mode-Zeitschriften in letzer Zeit immer vermehrt Bauchfrei. Wenn der Bauch ansehnlich ist, sieht das auch recht hübsch aus. Für mich ist dieser Look nichts mehr, nicht nur wegen meinem Bauch, sondern das passt auch nicht zu meiner Generation.
    Dir liebe Katja steht es und auch die goldigen Sneakers finde ich klasse.
    Lieben Gruß Cla
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    ReplyDelete
  13. My dear Katja, I have to admit that I'm not a huge cropped fan but boy, it really looks amazing on you. Love the golden sneakers ( want them ) with blazer and jeans. Looking awsome and original as always.
    . ♥ it ;)

    ReplyDelete
  14. Wunderbarer Look!
    Liebe Katja, du kannst auf jeden Fall bauchfrei tragen!
    Du hast einen super schönen Bauch und unter uns, du siehst doch nicht wie 35 aus!
    Als mir Verena am Fashioncamp damals sagte, dass du 35 bist habe ich erstmal blöd geschaut denn du siehst überhaupt nicht dementsprechend aus :)
    Auf jeden Fall finde ich, du darfst bauchfrei trage!

    Liebste Grüße von Wien nach Wien
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    ReplyDelete
  15. Dankeschön für deinen lieben Kommentar :).
    Ich mag dein Outfit sehr und eins muss ich sagen, du kannst mit 35 absolut noch Crop Tops tragen!!
    Viele Grüße,
    Belinda

    www.fringe-buttercup.com

    ReplyDelete
  16. Yes, yes, yes! Mir gefällt der Trend richtig gut. Vor allem wenn man eine Hose mit sehr hoher Taille und Bustiertops mit einander kombinert.
    X, Ania von www.overdivity-fashion.blogspot.de
    Facebook | Instagram | Youtube

    ReplyDelete
  17. Liebe Katja,

    der Look ist pefekt komponiert. Dein Bauch ist ein Traum und Schuhe, Tasche, Kette könnten nicht besser zusammen passen.

    Zur Bauchfreifrage: Ich finde das unpassend. Das fände ich nur an einem Teenager außerhalb der Schule passend. Aber wie gut, dass Geschmäcker verschiedenen sind.

    Wenn ich Deine Schuhe so sehe, bekomme ich am Ende doch noch Lust auf Sneaker.
    Sonnige Grüße aus Hamburg sendet Dir
    Ines

    ReplyDelete
  18. Wow, bauchfrei steht dir ja total gut. Ich persönlich finde den bauchfrei-Look an sich eigentlich ganz cool. Ich warte allerdings noch bis ich ein bisschen bräunet bin, denn so ein "weisser Bauch" sieht dann doch nicht soooo ansehnlich aus, hihi! Alles Liebe aus München, Elisa
    www.youcausemetrouble.blogspot.com

    ReplyDelete
  19. I love this kind of adventurous blogs like yours. Nice match white with gold. Best wishes from Poland :)!
    XL-ka plus size fashion

    ReplyDelete
  20. Ich glaube, für einen bauchfreien Look gibt es tatsächlich eine Altersgrenze und da bin ich deutlichst drüber und erlaube es mir einzig am Strand oder in meinem Garten :-)
    Du hast einen toll trainierten Bauch, liebe Katja!

    LG
    Annette | Lady of Style

    ReplyDelete
  21. Bei deinem Bauch kann man das auf jeden Fall tragen, auch mit 35 ;) Finde deine Tricks auch echt super! Ich hab da immer ein wenig Bedenken, dass mein Bauch nach dem Lunch nicht mehr so flach ist und ich dann ständig die Luft anhalten muss :D

    Liebste Grüße
    Romi
    Mein Fashion & Style Blog romistyle.de

    ReplyDelete
  22. Liebe Katja, wie kannst Du glauben, Du kannst diesen Look nicht tragen... Wer denn dann, wenn nicht Du? Ich kann nur sagen: Daumen hoch!!!
    Das Thema cropped Tops beherrscht mich auch immer wieder ... einmal weil sie sich perfekt für den Lagenlook eignen und andererseits finde ich den Look auch ohne "Unterlage" sehr cool, wenn man ihn so wie Du tragen kannst. Und deswegen mache ich diese Woche auch noch einen post zum Thema... :-)
    Lieber Gruß Conny
    A Hemad und a Hos

    ReplyDelete

Danke für Deinen Besuch auf meinem Blog! Ich bitte um Verständnis, dass ich keine unsachgemäßen Kommentare, Spam oder Beleidigungen veröffentliche. Freue mich auf Deinen Wiederbesuch und wünsche einen wunderschönen Tag!

Thank you so much for stepping by my blog! Please understand that I won't allow any unobjective comments, spam or defamations. Hope to see you soon again - have a great day!